Fred Hageneder

Fred Hageneder

Fred Hageneder ist ein Naturforscher, der acht Bücher über die Ethnobotanik der Bäume und die Ökologie der Wälder geschrieben hat (Der Geist der Bäume, 1999; Die Eibe in neuem Licht, 2007). Er ist Gründungsmitglied der Ancient Yew Group (AYG), einer unabhängigen Forschungsgruppe, die sich für den Schutz der uralter Eiben in Großbritannien einsetzt. Und er ist Mitglied der Ecocentric Alliance, einem Netzwerk von Akademikern, Ökologen, Naturschützern und Aktivisten, die sich für Ökozentrismus und eine tiefgreifende grüne Ethik einsetzen. Er lebt und arbeitet in Großbritannien.

Empathie und Einheit mit der Erde

Die Gesundheit des Menschen ist untrennbar mit der Gesundheit der Erde verknüpft. Wir sind ein integraler Bestandteil der Ökosphäre des Planeten. Die globale ökologische Krise manifestiert sich folgerichtig auch in den verschiedensten Gesundheitskrisen, welche die Menschen sowie alle weiteren Lebewesen betreffen. Die globale Abwärtsspirale wird anhalten, solange wir nur auf...

weiterlesen
Wege zur Heilung der Erde

Gesunde Menschen kann es nur auf einem gesunden Planeten geben. Und alles, was die Wale, die Fische, die Insekten, die Vögel, die Tiere, die Wälder und Meere betrifft, betrifft genauso uns Menschen. Wir sind integraler Teil des Netzwerks des Lebens. Doch die Lebenserhaltungssysteme dieses einzigartigen Planeten sind nun in größerer...

weiterlesen

Ja, ich möchte meine kostenfreie 3-teilige "e-Motion-Serie" !

  • Sichere Datenübertragung
  • Einfach & bequem
  • 100 % Kostenfrei

Trage jetzt hier Deinen Namen und Deine E-Mail ein, damit ich Dir Deinen Zugang zum Gratisfilm zusenden kann…

*256-Bit SSL-Datenverschlüsselung

Triple-Cover-allversum-2.png